Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Don Quijote von der Mancha“

4. März 2018 @ 18:00 - 20:00

Musikalisch-theatralische Lesung im Palais Rastede
mit dem Gitarrenduo „Canciones Españiolas“
(Gerhard Koch-Darko
w, Erich A. Radke) René Schack (Rezitation)

Ein Kampf auf Leben und Tod! Jedenfalls glaubt das Don Quijote, der tapfere Weltenretter von der Mancha. Die Abenteuer sind gewaltig: gegen Windmühlen kämpfen, das Schwert gegen Weinschläuche richten oder einer Schar unschuldiger Mönche den Garaus machen! Und dabei noch eine Frau lieben, die es gar nicht gibt…

Der Ritter von der traurigen Gestalt ist wirklich nicht zu beneiden. Er und die drei Akteure geraten in skurrile Abenteuer, in denen sie nicht nur zu Windmühlen mutieren, sondern sich als Eseltreiber, als Magd oder als Schankwirt verdingen müssen.

Ein herrlich-komisches, musikalisch-szenisches Theatervergnügen, bei dem sowohl Freunde der spanischen Gitarre als auch Liebhaber des Cervantes-Klassikers auf ihre Kosten kommen.

 

Eintritt 16 € | ermäßigt 14 €

Vorverkauf: Buchhandlung Tiemann, Rastede, Bahnhofstraße 4, Tel. 04402 83840

Foto: Schack

Details

Datum:
4. März 2018
Zeit:
18:00 - 20:00

Veranstaltungsort

Palais Rastede
Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte
Telefon:
04402 81552