Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Januar 2019

Leider bereits ausgebucht: Töpferkurs

27. Januar 2019 @ 11:00 - 16:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

Wenn der Winter uns mit Schnee und Kälte noch fest im Griff hat, ist das genau der richtige Zeitpunkt, um in Gartenbüchern zu stöbern und den blühenden Garten zu planen. Mit Ton und Kreativität lassen sich wunderschöne Dinge für den Garten und die Terrasse zaubern. Dekoratives für das Haus (z.B. eine Müslischale) und für sich selbst (z.B. Schmuck) darf selbstverständlich auch entstehen. Wir freuen uns auf kulinarische Kleinigkeiten für ein Büffet, an dem wir uns in einer Mittagspause gemeinsam stärken können.…

Mehr erfahren »

„Luther heute“ Vortrag von Dr. Tim Unger, Kirchenhistoriker und Pfarrer in Wiefelstede

30. Januar 2019 @ 19:00 - 20:30
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

Das Reformationsjubiläum hat 2017 einen neuen Blick auf Martin Luther geworfen. Die evangelische Kirche berief sich darauf, dass wichtige Entwicklungen der Neuzeit auf die Reformation zurückzuführen seien. Aber auch schwierige Seiten des Charakters und Handelns Luthers kamen zum Vorschein. Was kann uns Luther mit seiner Botschaft heute sagen, in einer Zeit, in der Religion oft eine geringere Rolle zu spielen scheint als vor 500 Jahren, der Umgang mit anderen Religionen aber trotzdem tief in die gesellschaftliche Debatte greift? Der Referent…

Mehr erfahren »

Februar 2019

Das bin ich – eine kreative Entdeckungsreise zu uns selbst „Mein persönliches Bühnenbild“

2. Februar 2019 @ 10:00 - 13:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte
Kunstwerkstatt_Palais_Rastede, Bild: Weber

In einem kleinen „Guck-Kasten“, einer Pappschachtel mit Deckel, fertigen wir unser persönliches Bühnenbild an nach dem Motto: „Was möchte ich von mir selbst zeigen?“ Gearbeitet wird mit Collagen. Wichtig: Bitte unbedingt kleine persönliche Objekte mitbringen (Fundstücke/Strandgut etc.) oder Dinge, die dir wichtig sind. Kursleitung: Meike Becker-Khalfaoui Kursgebühr: 5 Euro Für Mädchen und Jungen im Alter von 6-10 Jahren

Mehr erfahren »

Kunstwerkstatt – Drunter und drüber!

9. Februar 2019 @ 10:00 - 12:30
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

  Viele Dinge, die ihr täglich benutzt - Handtücher, Geschirrtücher und Bettwäsche, sind gewebt. Wie funktioniert aber „Weben“? Wir gestalten mit Pappe, Fäden, Papier und anderen Materialien ein „gewebtes“ Bild. Für Mädchen und Jungen im Alter von 9-12 Jahren Kursleitung: Birgit Fruhner Kursgebühr: 5 Euro Anmeldung: erforderlich* * Informationen und Anmeldung unter Tel. 04402-81552 oder per Mail an info@palais-rastede.de Das Anmeldeformular finden Sie hier. Bitte ausfüllen und per E-Mail oder per Post schicken an KKR Rastede,  Feldbreite 23, 26180  Rastede. Vielen Dank.

Mehr erfahren »

Carsten Langner „Von Wegen“ – Konzert

9. Februar 2019 @ 20:00 - 22:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

Soirée im Palais Rastede Carsten Langner, Jahrgang 1988, hatte bereits im September 2016 einen umjubelten Auftritt vor ausverkauftem Haus. Allein mit Worten und in Musik umgesetzten Gedichten schaffte er es, die Zuschauer so zu fesseln, dass sie nach einem Wiederkommen verlangten. Seine Titel, in denen u.a. Einflüsse von Hannes Wader, Reinhard Mey und Konstantin Wecker zu finden sind, überzeugen durch Wortwitz und die Eindringlichkeit, mit der er Humorvolles und Ernstes auf den Punkt bringt. In jüngster Zeit hat er sich…

Mehr erfahren »

Kunstwerkstatt – Musterhafte Entwürfe

16. Februar 2019 @ 10:00 - 12:30
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

  Dem Weben von Stoffen liegt das Prinzip von „Schuss“ und „Kette“ zugrunde. Ein Fadensystem verläuft senkrecht, ein zweites kreuzt dieses rechtwinkelig. Wie aber entstehen Muster? Wir werden zu Designern und entwerfen auf Millimeter- und Skizzenpapier unsere eigenen Muster und Motive. Für Mädchen und Jungen im Alter von 12-15 Jahren Kursleitung: Birgit Fruhner Kursgebühr: 5 Euro Anmeldung: erforderlich* * Informationen und Anmeldung unter Tel. 04402-81552 oder per Mail an info@palais-rastede.de Das Anmeldeformular finden Sie hier. Bitte ausfüllen und per E-Mail oder per…

Mehr erfahren »

März 2019

„Mit dem Käfer um die Ostsee“

23. März 2019 @ 20:00 - 22:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

Reisebericht von Maik Günther Soirée im Palais Rastede 9 Länder, über 100 Orte und unzählige Erlebnisse - gemeinsam machten sich Vater und Tochter in ihrem 57 Jahre alten Faltdachkäfer auf den Weg, um einmal die Ostsee zu umrunden. 34 Tage waren sie mit ihrem dunkelblauen Käfer "Midnight" unterwegs, auf Landstraßen, Schotterpisten und Fähren. Maik Günther, seit vielen Jahren Reisejournalist und Fotograf, verliebte sich bereits in seiner Kindheit in das Kultauto. Es werden faszinierende Geschichten von der gemeinsamen Vater-Tochter-Käfertour rund um…

Mehr erfahren »

April 2019

„Wie früher, nur besser“

14. April 2019 @ 18:00 - 20:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte

Soirée im Palais Rastede Klavier Kabarett mit Johannes Kirchberg Johannes Kirchberg war zuletzt 2014 im Palais. Nun ist er wieder zu Gast mit seinem neuen Programm "Wie früher, nur besser". Johannes Kirchberg ist ganz der Alte. Aber schwer in Mode. Äußerlich mit gut sichtbaren „Gebraucht-aber-geliebt-Spuren", doch innerlich top und auf dem neuesten Stand. Seine neuen Lieder zielen fröhlich in die Mitte des Lebens und treffen dort alte Bekannte. Recycelte Songs sind voll ausgereift - und die Texte stürzen sich weiter…

Mehr erfahren »

Mai 2019

AXEL ZWINGENBERGER Live

16. Mai 2019 @ 20:00
Palais Rastede, Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte
Axel Zwingenberger Live

Ob in Paris oder Calcutta, London oder Wien, Casablanca oder New York - Axel Zwingenberger begeistert seit nunmehr bald 25 Jahren mit seinem Boogie Woogie-Piano das Publikum in aller Welt. Es begann 1973 mit ersten Auftritten des damals 18jährigen Hamburgers in den verrauchten Jazzclubs seiner Heimat, als er mit den nach elfjähriger Klavierausbildung frisch von ihm entdeckten Boogies die Nachtschwärmer aufhorchen ließ. Zunächst hielt er sich an das Vorbild der großen klassischen Boogie-Pianisten Albert Ammons, Meade Lux Lewis und Pete…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren