Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Die November-Revolution im Land Oldenburg“ von Prof. Dr. Gerd Steinwascher (Nds. Landesarchiv/Oldenburg)

17. Oktober 2018 @ 19:00 - 20:30

Im November 1918 wurde aus dem Großherzogtum Oldenburg ein Freistaat. In Oldenburg verfolgte man sofort und konsequent, freilich unter Einbeziehung aller Bevölkerungskreise, den Weg zu einer parlamentarischen Demokratie, die heftigen und teilweise gewalttätigen Auseinandersetzungen in Wilhelmshaven/Rüstringen und im nahen Bremen wirkten sich dabei kaum aus. Die ersten demokratischen Wahlen zeigten dann, dass dieses eher behutsame Vorgehen von einer breiten Mehrheit der Bevölkerung getragen wurde, man also keineswegs der Monarchie nachtrauerte. Der revolutionäre Wandel, den die Novemberrevolution mit sich brachte, soll ebenso zur Sprache kommen wie die Kräfte der Beharrung, die schon durch eine weiter funktionierende Verwaltung vorhanden waren.

  • Eintritt:  3 Euro (inkl. Besuch der Ausstellungen)
    für KKR-Mitglieder frei

Details

Datum:
17. Oktober 2018
Zeit:
19:00 - 20:30
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Palais Rastede
Feldbreite 23
Rastede, 26180
+ Google Karte
Telefon:
04402 81552